Fotoseite 2

Strahlender Himmel, strahlender Angler!

Rüdiger Klausch mit einem 92er Zander mit 6,6 KG auf den Rippen aus der Elbe.

Auch in Lengede werden hin und wieder Fische gefangen: Beim Jugendzeltlager konnte Pascal Michalek diesen 75er im Teich 11 verhaften.

Rüdiger Klausch bei Vollmond (ist auf dem Originalbild zu sehen) an der Elbe. Im Arm hält er einen Traumzander von 99 cm und 17 Pfd.

Wieder mal Pascal Michalek mit der Lengeder Einheitsgröße: 73 cm, 2.777 Gramm. Gefangen im Teich 11a auf einen Spinner.

Lang und dünn - dieser Hecht muss aus dem Wahmannteich sein. 81 cm und 6 Pfd. schwer, gefangen mal wieder von Pascal Michalek.

Jörg Splitt war im Oktober 2006 in den Bodden und schrieb anschließend Folgendes:

Hallo, hallo,
wie versprochen melde ich mich nach einer Woche Bodden.
Zuerst die schlechte Nachricht. Wir hatten leider sch...Wetter und konnten statt der 6 geplanten Tage nur 2 mal mit dem Boot ausfahren. An den anderen Tagen war Sturm und an eine Ausfahrt nicht zu denken.
Die gute Nachricht, in 2 Tagen 7 Hechte, 6 Zander und ca. 20 Barsche.
Mein Schwager hatte einen Hecht mehr, keinen Zander und etwa genausoviel Barsche. Der kleinste Hecht hatte 79 cm, die zwei grössten 101 und 102 cm. ( Bild anbei ) Der Rest zwischen 85 und 95 cm. Also keine Frage, ein Guide ist nicht nötig. Mit einer Gewässerkarte (gibts für 2 Euro in Stralsund im Angelladen) und Echolot findet man die Kanten und Fahrrinnen problemlos.
Ködergröße von 12 bis 16 cm auf 21g Erie sind ideal. Als beste Farben haben sich jetzt seit 3 Jahren in Folge grün, gelb und brauntöne erwiesen.
Liebe Grüße aus Nauheim
Jörg Splitt

Das macht doch Mut und Lust auf mehr!!

Stephan Kneip war wieder an seinem Heimatgewässer, der Mosel, unterwegs und fing diesen Barsch von 49 cm und 2 KG Gewicht mit Gummi.

Gibt es was schöneres für einen Vater, als wenn die Kinder die gleichen Intreressen haben? Bei Familie Klausch klappt es jedenfalls mit dem Angeln - der Filius wird schon mal angelernt.

Am 25 Oktober 2006 meldete Rüdiger Klausch, dass er die Metermarke geknackt hat. 1,04 Meter und 7,4 KG schwer. Da macht es auch nichts, dass das Foto mit dem Selbstauslöser gemacht wurde.

Stephan Kneip hat mal die 11er Kopytos ausprobiert. Nachdem ihm ein ca. 90 cm großer Zander vor dem Kescher entwischt ist, konnte er diesen 81er sicher landen. Gewicht: 5 KG

Hier geht´s weiter

[www.koedershop.de] [Direkt zum Shop] [Impressum]